Logo
08.04.2020

Juleica beantragen und verlängern

Um die Juleica zu erhalten musst Du einen Juleica-Grundkurs und einen 1. Hilfe-Kurs absolviert haben. Außerdem sollte sich auf Deinem PC ein digitales Passbild befinden.

Nun kannst Du den Antrag auf die Juleica-stellen. Dazu gibt es ein online-Verfahren, das für die ganze Bundesrepublik gleich ist. Euer Jugendverband ist übrigens die "Evangelische Jugend Hamburg".

Eine "Schritt für Schritt-Anleitung" für den Online-Antrag der Juleica findest Du hier.

Weitere Infos: Die Stadt Hamburg hat die Informationen zur Juleica auf einer Seite zusammengefasst: Hamburg-juleica. Weitere Info's zur juleica gibt's auf der Website juleica.de.

 

Juleica verlängern

Alle drei Jahre neu!

Die Juleica ist nur drei Jahre gültig und muß nach Ablauf neu beantragt werden. Für eine »Verlängerung« (Neu-Ausstellung) der Juleica ist die Teilnahme an einer oder mehreren Fortbildungsveranstaltungen im Umfang von mindestens acht Zeitstunden (zehn Schulungseinheiten) nachzuweisen.

Dies können Seminare sein, die die [EJH] oder die Arbeitsstellen der Kirchenkreise anbieten. Aber auch Seminare der Gemeinden und Regionen können anerkannt werden. Frag in der [EJH] nach.

Die Kirchenkreise bieten Seminare zu folgenden Themen an:

  • Themen wie Nähe und Distanz, Wahrnehmung und Kommunikation, Methodenvielfalt, Identität und Werte, Feedback geben, Fit für Freizeiten, Konfliktlösung in Notsituationen, Gender, Zeitmanagement, Prävention sexualisierter Gewalt, Interkulturelles Lernen
  • Andacht, Bibel, Religion Jugendgottesdienste und Andachten selbst gestalten, Sexualität und Glaube, Multikultireligiös , Bibliodrama,Bibliolog, Perlen des Glaubens, Kinder- und Jugendtheologische Gespräche gestalten, Kinderkirchenführerausbildung
  • Kreative Methoden wie Basteln und Handwerken, Schattentheater, Fantasiereisen, Quilling, Kochen für Gruppen, Medienwerkstatt
  • Spiele und Action wie  Outdoor und Erlebnispädagogik, Gruppendynamische Spiele, Spiele für Zwischendurch, Erlebnisparcours in Lichtensee, Stadtspiele selber entwickeln
© 2019 | Impressum | Datenschutz | Kontakt