Logo
08.04.2020

Preacherslam

Der Preacherslam ist eine Veranstaltung, deren Ziel es ist, jungen Menschen eine Bühne zu geben, auf der sie ihre selbstgeschriebenen Texte testen können. Initiiert wurde das Projekt von einer ökomenischen Arbeitsgruppe im Januar 2018. Mitlerweile hat der Preacherslam bereits zum zweiten Mal am Reformationstag im Haus 73 in Hamburg stattgefunden.

Voraussichtlich wird es auch am 31.10.2020 wieder eine Veranstaltung geben. Der Wunsch der Arbeitsgruppe ist es, das Vorbereitungsteam in diesem Jahr interreligiös aufzustellen. Mal gucken, was dabei herauskommt :)

© 2019 | Impressum | Datenschutz | Kontakt